Bäckerei

Eigene Bäckerei im Weinhaus Mehling

brot

In der Tradition und nach dem Rezept seines Vaters und Großvaters backt Josef Mehling auch heute noch.

Die sogenannten „Mehlingsbrezeln“, ein Hefeblätterteiggebäck, das hervorragend zum Wein oder auch zum Kaffee schmeckt, wird in der Gaststätte warm serviert.

Das bekömmliche Natursauerteigbrot aus Roggen hält bei guter Lagerung, natürlich ohne Konservierungsmittel, gut zwei Wochen.
Wir reichen es neben dem etwas lockereren und helleren Mischbrot aus Roggenvollkornschrot und Weizenmehl zum Wein und zu unseren Essen.

Sie können unsere Backwaren auch während der Gaststättenöffnungszeiten in unserem Laden kaufen.

Zusätzlich haben wir den Laden jeden Freitag ab 11 Uhr früh geöffnet. Wir ergänzen unser Angebot durch den Zukauf von Backwaren der Bäckerei Scherg aus Steinfeld und Freitags auch aus der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth.